Kategorie: Sanger

Wolfgang Niedecken

Als bodenständiger „Godfather des Kölsch-Rock“ etabliert er die Kölner Mundart in der deutschen Musikszene und als Kopf der Band „BAP“ feiert er Millionenerfolge – Wolfgang Niedecken gehört zu den einflussreichsten Rockmusikern des Landes und wird für sein soziales Engagement vielfach ausgezeichnet Wolfgang Niedecken kommt am 30. März 1951 in Köln zur Welt. Er ist der […]

Weiterlesen

Leon Russell

Songwriter und Aufnahmekünstler Leon Russell schrieb die Klassiker „Superstar“ und „A Song for You“. Synopse Leon Russell wurde 1942 in Oklahoma geboren und begann schon früh mit der Musik. 1959 zog er nach Los Angeles, wo er als Mitglied der legendären Wrecking Crew zu einem der gefragtesten Session-Player der Musikindustrie wurde. Russells Karriere begann in […]

Weiterlesen

Lauritz Melchior

Geboren als Lauritz Lebrecht Hommel Melchior in Kopenhagen, Dänemark, war der junge Melchior Knabensopranist und Amateursänger, bevor er 1908 im Alter von 18 Jahren sein erstes Operngesangsstudium bei Paul Bang an der Royal Opera School in Kopenhagen begann. Seine Schwester Agnes Melchior (1883-1945) war eine blinde dänische Esperantistin. 1913 debütierte Melchior in der Baritonrolle des […]

Weiterlesen

Lee Towers

Als einziger niederländischer Crooner von Rang bringt er einen Hauch von Las Vegas in die behäbige niederländische Unterhaltungslandschaft – Lee Towers steht wie kaum ein anderer Künstler für seine Heimatstadt Rotterdam und hat mit „You Never Walk Alone“ einen Welthit Lee Towers kommt als Leen Huizer am 23. März 1946 im niederländischen Bornes in der […]

Weiterlesen

Su Kramer

Autorin/Regisseurin/Produzentin Sue Kramer ist Absolventin der UCLA Film School. Für ihren Kurzfilm „Till Death Do Us Part“ gewann sie den begehrten Jim Morrison Award for Outstanding Direction and Writing. Im Jahr 2007 gab Frau Kramer ihr Regiedebüt mit ihrem Original-Film Gray Matters, der den Screwball-Komödien der 1940er Jahre mit einem, großen, modernen Twist huldigt. Der […]

Weiterlesen

Bill Kaulitz

Bill Kaulitz (geboren am 1. September 1989),[1] auch bekannt als Billy (stilisiert als BILLY) für seinen Soloakt, ist ein deutscher Sänger, Songwriter, Synchronsprecher, Designer und Model. Er ist bekannt für seine Arbeit von 2001 bis heute als Leadsänger der Band Tokio Hotel. Bill Kaulitz wurde am 1. September 1989 in Leipzig geboren[1]. Er hat einen […]

Weiterlesen

Manfred Krug

Ein deutsch-deutscher Superstar ist mit 79 Jahren gestorben: In der DDR sang Manfred Krug Jazz und spielte in „Die Spur der Steine“ – im Westen kannte man ihn als „Liebling Kreuzberg“ und „Tatort“-Kommissar. Er war eine der ganz wenigen Persönlichkeiten, die in beiden deutschen Staaten prominent und populär waren: Der Schauspieler Manfred Krug machte im […]

Weiterlesen

Jimmy Nail

Mit Songs wie „Love Don’t Live Here Anymore“ und „Ain’t No Doubt It“ hat Jimmy Nail in den achtziger und neunziger Jahren einige Charthits – neben der Musik feiert der markante Brite auch Erfolge als Schauspieler und Musicalsänger Jimmy Nail kommt am 16. März 1954 im englischen Newcastle upon Tyne als James Michael Aloysius Bradford […]

Weiterlesen

Marc Bolan

Er gilt als Erfinder des Glam-Rock, gehört zu dessen wichtigsten Protagonisten und schreibt in den siebziger Jahren mit Hits wie „Get It On“ und „Children Of The Revolution“ Popgeschichte – Marc Bolan feiert als Sänger der Band „T.Rex“ enorme Erfolge und wird bis heute weltweit als Kultstar verehrt Marc Bolan wird am 30. September 1947 […]

Weiterlesen

Cass Elliot

Als Teil der Folkformation „The Mamas & Papas“ singt sie mit „Dream A Little Dream Of Me“ und „California Dreaming“ zwei der großen Flower-Power-Hymnen – Cass Elliot gehört zu den großen Musiklegenden der sechziger Jahre und wird bis heute von zahlreichen Fans verehrt Cass Elliot kommt am 19. September 1941 als Ellen Naomi Cohen in […]

Weiterlesen